Skip to content
Archiv der Artikel die unter der Kategorie Wetterkolumne gespeichert wurden.

Was ist eine Südstaulage?

Seit Tagen haben wir es mit einer “Südstaulage” zu tun und wir verwenden diesen Begriff auch häufig in unseren Wetterberichten. Was ist das genau? Bei einer Südströmung, wie derzeit, gelangt sehr feuchte Luft vom Mittelmeer nach Osttirol. Dabei stauen sich die Wolken an den Bergen und sie regnen sich aus, wobei die Regenmengen von Tal […]

Was spricht für einen kalten Winter?

Wissenschaftliche Untersuchungen vergangener Jahre brachten einen Zusammenhang zwischen der Schneebedeckung im Monat Oktober über Sibirien und den Temperaturverhältnissen im folgenden Winter in Europa und den USA zutage. Bei einer überdurchschnittlich großen Schneebedeckung in Sibirien sollte der Winter in Europa eher kalt ausfallen. Heuer gab es im Oktober eine rekordverdächtige Schneebedeckung in Sibirien und deshalb sollte […]

Viel Eis

Von der Eisschmelze in der Arktis hört man immer wieder und auch heuer gab es in diesem Sommer deutlich zu wenig Eis. Die Situation im Bereich der Antarktis wird hingegen nur selten medial vermittelt. Im Bereich der Antarktis ist sehr viel Eis vorhanden. Dort geht gerade der Winter zu Ende und über die Wintermonate bildete […]

Die Hitze ist nur anderswo

Von Amschel Meyer Rothschild (deutscher Adliger und Bankier) stammt das folgende Zitat: “Das Geld ist nicht weg, mein Freund, es hat nur ein anderer”. Was meinte er damit: Jedem Gewinn eines Aktionärs steht ein Verlust eines anderen Aktionärs entgegen. So verhält es sich derzeit auch mit dem Wetter: Die Wärme/Hitze ist nicht weg, sie ist […]

Indirekter und direkter Blitzschlag

In dieser Woche sind von Montag auf den Dienstag (abends und nachts) teils heftige Gewittergüsse über Osttirol hinweggezogen. Dabei kam es zu Stromausfällen und teils sogar zu Schäden durch Blitzschlag. Bei Haushaltsversicherungen ist in der Regel auch eine Versicherung gegen Blitzschäden inkludiert. Allerdings unterscheiden einige Versicherungen zwischen “direktem” und “indirektem” Blitzschlag und das kann zu […]

Hundstage bringen normalerweise Hitze

Ende Juli gibt es normalerweise die größte Hitze des Jahres die sogenannten “Hundstage”. Warum ist es aber erst Ende Juli so heiß und nicht Ende Juni, wenn die Sonne am stärksten ist? Die Ursache liegt in der thermischen Trägheit vor allem der Ozeane. Die großen Wasserflächen brauchen länger sich zu erwärmen und deshalb ist es […]