Skip to content
 

Kühlt sich das Klima nun ab?

Auf der Sonne gibt es einen etwa 11-jährigen Zyklus unterschiedlicher Aktivität. Derzeit sind wir nahe am Maximum ihrer Aktivität. Die Sonnenaktivität könnte Einfluss auf unser Klima haben, denn zur Zeit einer sehr geringen Aktivität (Maunder-Minimum) vor einigen 100 Jahren gab es die sogenannte „Kleine Eiszeit“. Manche Klimaforscher meinen, dass die Sonne mehr Einfluss auf unser Wetter hat wie der Treibhauseffekt. Interessant ist nun, dass das heurige Maximum ungewöhnlich schwach ist und den Bedingungen des Maunder Minimums ähnelt. Somit müssten wir nun am Beginn einer Abkühlungsphase des Klimas stehen.

Folgende Grafik zeigt die Entwicklung der Sonnenaktivität (Quelle: nasa.gov)

Eintwicklung der Sonnenaktivität 

 

 

Antworten