Skip to content
 

Nachsommer

Die meisten Menschen freuen sich über einen „Altweibersommer" oder einen „goldenen Oktober". Doch wie wird eine Schönwetter-Periode Anfang November bezeichnet? Auch in diesem Zeitabschnitt können sich häufiger Hochdruckgebiete über Europa halten und für reichlich Sonnenschein sorgen. Das war zuletzt bei uns auch der Fall. Dieser Zeitraum wird oft als „Nachsommer" bezeichnet.
In diesem Zusammenhang hat folgende Bauernregel Gültigkeit: „Wenn der Winter vor Allerheiligen (1.11.) nicht kommt, kommt er nicht vor Martini (11.11.)"
Es deutet also einiges darauf hin, dass die Temperaturen in der nächsten Woche noch mild bleiben. Ein Wintereinbruch ist auch weit und breit nicht zu sehen!

Antworten