Skip to content
Archiv der Artikel die mit Klima getagged sind.

Warmes Jahr 2014

Das Jahr 2014 zeichnet sich bei uns durch viel Regen, deutlich zu wenig Sonnenschein und sehr hohe Temperaturen aus. Wie passen aber sehr hohe Temperaturen, wenig Sonne und viel Regen zusammen. Der Zusammenhang ist aber einfach zu erklären. Wir bekommen an der Südseite der Alpen vor allem bei Südwind viel Regen ab und es ist […]

Das Wetter und die Börse

Das Wetter und die Börse haben viele Gemeinsamkeiten. Kleine Änderungen können große Auswirkungen haben und die Zusammenhänge sind oftmals schwer zu durchschauen. Die indische Börse (Leitindex BSE Sensex) hat eine starke Rallye hinter sich. Rein aus zyklischen Gesichtspunkten wird die Luft langsam dünner. Es ist aber nicht nur die Zyklik, die für einen Kurseinbruch spricht: […]

Enorme Niederschlagsmengen

Seit Beginn des heurigen Jahres hat es in Osttirol und speziell im Raum Lienz bereits etwa 1/3 des durchschnittlichen Jahresniederschlags gegeben.  Dieser Wert stellt einen neuen Rekord dar und lässt erwarten, dass auch das Jahr 2014 wiederum zu feucht sein wird. Auch im letzten und vorletzten Jahr gab es zu viel Regen und Schnee in […]

Kühlt sich das Klima nun ab?

Auf der Sonne gibt es einen etwa 11-jährigen Zyklus unterschiedlicher Aktivität. Derzeit sind wir nahe am Maximum ihrer Aktivität. Die Sonnenaktivität könnte Einfluss auf unser Klima haben, denn zur Zeit einer sehr geringen Aktivität (Maunder-Minimum) vor einigen 100 Jahren gab es die sogenannte „Kleine Eiszeit“. Manche Klimaforscher meinen, dass die Sonne mehr Einfluss auf unser […]

Zu feucht und zu wenig Sonne

Der heurige Frühling wird als sehr feuchter und auch trüber Monat in die Klimabücher eingehen. Jedes einzelne Monat war zu nass und bot auch zu wenig Sonnenschein. Damit war es auch relativ kühl. Schuld an diesem Wetter war vor allem eine langanhaltende Südwestwetterlage, wobei vom Mittelmeer her immer wieder auch feuchte und somit auch regenanfällige […]

Das Jahr ohne Sommer

Die ungewöhnlich kalte Wetterlage der letzen Wochen ist der Grund, warum ich zuletzt immer wieder mal nach Parallelen in der Vergangenheit gesucht habe. Dabei ist mir auch das ungewöhnlich kalte Jahr 1816 untergekommen. Es wird als das Jahr ohne Sommer bezeichnet. Die Folge der niedrigen Temperaturen und anhaltenden Regenfälle in Teilen Europas waren katastrophale Missernten. Schuld […]