Skip to content
 

Winterhalbjahr beginnt

Nun hat auch der astronomische Herbst begonnen und damit das Winterhalbjahr. Wenn man das Sommerhalbjahr (21. März bis 23. September) mit jenem des Winterhalbjahrs vergleicht, dann fällt auf, dass das Winterhalbjahr kürzer als das Sommerhalbjahr ist. Insgesamt ist das Winterhalbjahr um etwa 1 Woche kürzer als das Sommerhalbjahr. Die Ursache dafür liegt im Abstand Sonne-Erde begründet. Im Winter ist die Erde der Sonne näher als im Sommer. Gemäß einem Gesetz von Kepler führt dies aber zu einer größeren Geschwindigkeit mit der die Erde sich um die Sonne dreht. Damit braucht die Erde aber auch weniger Zeit um die Tag-Nacht-Gleiche im Frühling zu erreichen und der Winter ist so kürzer.

Antworten