Skip to content
 

Dunkle Jahreszeit

Der Herbst hat kalendarisch am 22. September begonnen. Für uns Meteorologen war hingegen bereits am 1. September Herbstanfang. Das hat vor allem statistische Gründe.

Rein vom Kalender her werden die Jahreszeiten anhand des Sonnenstandes bestimmt. Zum Herbstanfang sind Tag und Nacht gleich lang. Danach werden die Nächte immer länger. Daher wird in diesem Zusammenhang oft auch vom Beginn der „dunklen Jahreszeit“ gesprochen. 

Mit der Wintersonnenwende am 21. Dezember geht es vom Sonnenstand her schon bergauf und mit dem Frühlingsbeginn ist dann die Tag- und Nachtgleiche wieder hergestellt. 

Antworten