Skip to content

Webcam Großglockner

Live-Bild der neuen Webcam mit Blick direkt zum Großglockner. Der Großglockner (oft auch nur Glockner genannt) ist mit einer Höhe von 3798 Metern der höchste Berg Österreichs. Die markante Spitze des Glockners gehört zur Glocknergruppe in den Hohen Tauern und gilt als einer der bedeutendsten Gipfel der Ostalpen. Mit über 5000 Gipfelbesteigungen pro Jahr ist dieser Berg ein überaus beliebtes Ziel von Bergsteigern aus aller Welt und ist damit auch von enormer Bedeutung für den Fremdenverkehr in der Tourismusregion Hohe Tauern. Weiterführende Infos zum Großglockner >>




Livebild der Webcam Großglockner | Wetter Großglockner

Wetter und Webcam Großglockner

© www.viewbito.com | wetter-osttirol.at | www.erzherzog-johann-huette.at

Webcam Großglockner Zeitraffer

Standort der Webcam Großglockner


Größere Kartenansicht

Kamera-Standort ist die Adlersruhe direkt bei der Erzherzog-Johann-Hütte, die mit ihrer Lage auf 3454 Metern Seehöhe über dem Meeresspiegel die höchstgelegene Schutzhütte Österreichs ist. Die Webcam Großglockner ist damit auch gleichzeitig die höchstgelegene Webcam Österreichs.

Die Blickrichtung der Kamera ist West-Nord-West und zeigt bei halbwegs schönem Wetter rechts das Kreuz von Österreichs höchstem Gipfel. Ebenfalls bei gutem Wetter kann man den Bergsteigern direkt zusehen, wie sie vom sogenannten „Bahnhof“ über das „Glocknerleitl“ in Richtung „Sattele“ aufsteigen. Weiterführende Infos zum Gipfelaufstieg >>

Links im Bild und etwas im Hintergrund kann man bei schönem Wetter den Großvenediger erkennen. Der Großvenediger ist mit 3662 Metern Höhe der fünfthöchste Berg Österreichs. Weiterführende Infos zum Großvenediger >>

Das Bild der Kamera wird alle 5 Minuten aktualisiert und ist ein Gemeinschaftsprojekt, das nur mit Hilfe und mit Unterstützung des Hüttenwirts der Erherzog-Johann-Hütte (Peter Tembler) realisiert werden konnte. Mittels Akku, Laderegler und Solarpanel läuft die Kamera nun völlig eigenständig.

Mehr Details, ältere Bilder (Webcam-Archiv) und Zeitraffer-Aufnahmen über mehrere Zeitabschnitte (Zeitraffer) finden Sie unter der Detailseite von www.viewbito.com.