Skip to content
 

Kalte Winter – Klima

Nachdem die extrem milden Winter in den 90er Jahren der Klimaerwärmung zugeschrieben wurden, muss man sich irgendwie die Frage stellen, was wohl die Ursache für die aktuell eher kalten Winter ist. Kurzum, die plausibelste Erklärung ist die großräumige Wetterlage. Das Temperaturniveau kann bei uns – je nach Wetterlage – leicht um 10-20 Grad hin- und herschwanken. Bei Südwindwetterlagen ist es mild, bei Nordwinden eher kalt.
Zufällige Häufungen bestimmter Wetterlagen in einem Jahr oder auch in einem Jahrzehnt hat es schon immer gegeben. Man darf also nicht der Versuchung erliegen, aus solchen Zufällen leichtfertig eine Klimaänderung ableiten zu wollen.

Antworten