Skip to content
 

Schnee auf der Nordhalbkugel

In den letzten Wochen gab es bei uns in Osttirol in den Niederungen vielerorts keinen Schnee und nicht wenige Mitmenschen meinten, dass der Klimawandel die Ursache dafür ist.

Schaute man aber über die Grenzen Osttirols hinaus, dann sah man, dass auf der Nordhalbkugel soviel Schnee wie schon seit vielen Jahren nicht mehr vorhanden war. Besonders viel Schnee gab es in den USA und in Asien. In den USA reichte die geschlossene Schneedecke weit in den Süden und auch in Asien waren große Landflächen weiß. Nur in Westeuropa war es aper. Jetzt hat sich die Situation bei uns aber zumindest geändert.

Antworten