Skip to content
 

Frühlingserwachen

Die Tageslänge hat seit Weihnachten schon wieder deutlich zugenommen, und zwar um fast 2 Stunden. Morgens pfeifen die Vögel laut um die Wette und es waren während der letzten milden Wetterphase auch schon erste Hasel- und Erlenpollen unterwegs. Die Pflanzen- und Tierwelt wartet auf den Frühling, auch viele Menschen werden schon ungeduldig. Aber langsam, langsam, der Winter ist sicher noch nicht vorbei. Auf der Nordhalbkugel haben die Meere und die höhere Atmosphäre erst jetzt ihre niedrigste Temperatur erreicht. Einzig und allein die schon deutlich höher stehende Sonne hat die Kraft, die Luft stärker zu erwärmen.

Antworten