Skip to content
 

Jänner oder Februar sind die kältesten Monate

Am 21. Dezember steht die Sonne am weitesten im Süden und ihre Kraft auf der nördlichen Halbkugel ist am geringsten. Warum ist es erst im Jänner oder im Februar bei uns am kältesten. Der Hauptgrund ist das Meer. 70 Prozent der Erde sind von Wasser bedeckt und Wasser kann die Wärme im Vergleich zu den Kontinenten lange speichern. Die Meere kühlen sich bis in den Februar ab. Zudem wird die Schnee- und Meereisfläche erst im Spätwinter am größten. Diese Tatsachen sorgen dafür, dass sich die Luft erst im späteren Winterverlauf am stärksten abkühlen kann. Ähnlich ist es auch im Sommer, nur mit umgekehrtem Vorzeichen.

Antworten