Skip to content
 

Temperaturrekord

Das vergangene Jahr war weltweit gesehen eines der wärmsten der letzten Jahrzehnte. Manche Forschungsinstitute sprechen überhaupt vom wärmsten der letzte 1000 Jahre, manche sagen, dass 1998 oder 2005 wärmer waren. Die Ursachen für die hohen Temperaturen sind in erster Linie in einem „El Nino“ Ereignis zu finden, welches in der ersten Hälfte des letzten Jahres für hohe Temperaturen im Pazifik sorgte. Zuletzt herrschte seine kalte Schwester „La Nina“ und mit den Temperaturen ging es weltweit deutlich bergab. Im Hintergrund wird jedoch auch die „Globale Erwärmung“ durch den Treibhauseffekt gesehen, welche zusätzlich eine wichtige Ursache für die hohen Temperaturen des Vorjahres sein sollte.

Antworten